« Cato Neimoidia | Main | Jabba the Hutt »

Montag, März 08, 2010

Sturmtruppen

Imperiale Sturmtruppen (Stormtroopers) sind hochtrainierte Schocktruppen innerhalb des Star-Wars-Universums. Sturmtruppen werden als Einsatzkräfte gegen Feinde des Galaktischen Imperiums eingesetzt.

Diese hochdisziplinierten Soldaten unterstehen direkt dem Kommando des Imperators. Sturmtruppen sind unabhängig vom Kommando der Imperialen Flotte oder der Imperialen Armee, da sie über ihre eigene Kommandostruktur, Rangsysteme und Unterstützungseinrichtungen verfügen. Ein Kommandoführer kann allerdings jedem regulären Offizier aller Truppen bzw. Kolonnen Befehle erteilen.

Die Sturmtruppen sind wie die Marines des Imperiums. Ihre Organisationsmethoden ähneln denen der Imperialen Armee. Die Grundeinheit der Organisation ist die einzelne Truppe. Jedem Stormtrooper wird aus taktischen Gründen (und wohl auch aus Gründen des Einheitsprinzips) eine Nummer zugewiesen; z.B. sind TIE-Fighter-Piloten keinem bestimmten Fahrzeug zugeordnet, wo Piloten normalerweise eine fast schon liebevolle Beziehung zu Ihren Raumschiffen entwickeln.

Obwohl die Sturmtruppen in der Theorie sehr gefährlich wirken, wurden sie in den Star-Wars-Filmen fast schon wie blinde Hühner dargestellt, die nicht mal einfachste Ziele treffen können.

Die Geschichte

Die ersten Sturmtruppen wurden 22 BBY eingeführt. Die damals noch als Klontruppen der Republik bekannten Einheiten waren Klone des Kopfgeldjägers Jango Fett. Als Fett in Geonosis starb, musste das Klonmaterial aus anderen Quellen entnommen werden.

Zur Zeit der Schlacht von Yavin wurden Fetts Nachkommen stark durch andere Truppen erweitert, die auf traditionelle Weise rekrutiert wurden. Als die Neue Republik Jahre nach dem Ende des Galaktischen Bürgerkriegs das Imperium besiegte und die maschinellen Einrichtungen der Galaktischen Regierung übernahm, beendeten sie das Sturmtruppen-Programm, obwohl die Imperialen Überbleibsel die Sturmtruppen weiterhin für den Krieg einsetzten, bis einige Jahre später ein Friedensabkommen unterzeichnet wurde, woraufhin die Rolle von Sturmtruppen auf die von einfachen Wächtern und Polizisten reduziert wurde.

Offiziere

Ein Sturmtruppen-Offizier trägt außerhalb des Kampfes eine schwarze Uniform, ein Rangabzeichen und einen Hut. Alle Sturmtruppen-Offiziere sind gleichzeitig auch selbst Teil der Sturmtruppen und tragen zusammen mit allen anderen die typische weiße Rüstung.

Auf der Imperialen Akademie auf Carida lernen sie ein altes Spiel namens Quadrant, ein taktisches Visualisierungsspiel, und diensthabenden Truppen wird das Spielen erlaubt, um sich so die Zeit zu vertreiben, solange kein Konflikt im Anmarsch ist. Nach Monaten auf Carida wird ein Sturmtruppenanwärter mit einem Veteran zusammengetan, um die Schnelligkeit in Gefechten noch weiter zu verbessern.

Ausstattung

Ihre charakeristischste Ausrüstung ist die weiße Kampfrüstung, die sie normalerweise tragen. Diese Rüstungen umschließen die Sturmtruppen vollständig und haben normalerweise keine anderen Kennzeichnungen außer denen des Ranges.

In manchen Situationen tragen die Sturmtruppen jedoch Tarnrüstungen, um sich mit den verschiedenen Umgebungen zu verschmelzen. Diese Reform wurde nach der peinlichen Niederlage in der Schlacht von Endor vom Sturmtruppen-Korps eingeführt.

Der enorm verstärkte Helm enthält fortschrittliche Atemschutzfilter (welche als Schutz vor chemischen und biologischen Angriffen sowie vor Giftstoffen dienen), Comlink-Geräte für die direkte Kommunikation mit anderen Einheiten, bei denen man auch die Frequenz ändern kann.

Der Comlink verwendet verlinkte Verschlüsselungssequenzen, um alle paar Sekunden die Frequenz zu ändern, während es alle Truppen einer Einheit gleichschaltet. Wenn der Helm eines Stormtroopers entfernt wird, ohne das vorher der Kontrollknopf des Comlink gedrückt wurde, wird die Frequenzverschlüsselungssequenz automatisch von diesem Helm entfernt.

Schusswaffen

Die Standwardwaffe des Imperialen Sturmtruppen-Korps und die am meisten angefertigte Waffe des Galaktischen Imperiums ist die E-11. Auch für den zivilen Bereich wird diese Waffe hergestellt, allerdings in einer etwas "abgespeckten" Form.

 

Posted by at 9:12 AM
Categories: Star Wars - Episode 4