« Konföderation Unabhängiger Systeme | Main | Lichtschwert »

Montag, März 08, 2010

Saleucami

Saleucami taucht während der Order 66 in Star Wars Episode 3: Die Rache der Sith auf und ist eine Mitgliedswelt der Konföderation Unabhängiger Systeme. Saleucami befindet sich im Äußeren Rand und ist ein öder Wüstenplanet, der allerdings mit großen Knollenpflanzen übersät ist. Der Himmel ist i.A. klar, aber das Klima kann zeitweise von extrem dürr bis ziemlich feucht schwanken.

Saleucami wurde im Jahr 6100 BBY von den Wroonianern kolonisiert und später auch von Menschen, Weequays, Grans und Twi'leks bevölkert. Es gibt auf dem Planeten drei verschiedene Arten von Pflanzen und sechs Arten von Tieren. Der Planet ist bis ca. 32% von Wasser bedeckt.

Saleucami war während der Belagerung des Äußeren Rings in den Klonkriegen ein großes Schlachtfeld, und das Galaktische Imperium obsiegte und übernahm die Kontrolle. Der Jedi Quinlan Vos war während dieser Schlacht auf Saleucami der General für die Republik, verlegte seine Klontruppen später aber nach Boz Pity. Um die letzten kleineren Operationen durchzuführen, wurden einige der Truppen der Republik mit der Jedi-Meisterin Stass Allie zurückgelassen.

Als der Oberste Kanzler Palpatine die Order 66 durchsetzte, mit der alle Klonkrieger die Jedis töten sollten, erreichte die Anweisung Saleucami schnell. Stass Allie befand sich gerade auf ihrem BARC-Schnellrad, als der Befehl empfangen wurde. Der Klonkommandant Nayo zerstörte in einer Verfolgungsaktion ihr Schnellrad von hinten.



Die Jedi-Meisterin Stass Allie auf ihrem BARC-Schnellrad


Saleucami war ausserdem auch in dem Spiel Star Wars Battlefront: Renegade Squadron spielbar.

Posted by at 8:39 AM
Edited on: Dienstag, Dezember 14, 2010 12:16 PM
Categories: Star Wars Galaxis