« Carrie Fisher | Main | Luke Skywalker »

Montag, Mai 03, 2010

Liam Neeson

Liam Neeson


Liam Neeson ist ein irischer Schauspieler, der für einen Oscar, Golden Globe und einen BAFTA nominiert worden ist. Er wurde am 07.06.1952 in Ballyema, Nordirland, geboren.

Liam Neeson ist für einige berühmte Rollen bekannt, z.B. als Oskar Schindler in Schindlers Liste, Michael Collins in Michael Collins, Jean Valjean in Les Misérables, Qui-Gon Jinn in Star Wars Episode 1: Die dunkle Bedrohung, und weitere.

Seine Jugend

Neeson wurde in Ballymena, County Antrim, Nordirland, als Sohn von Katherine und Bernard Neeson geboren. Er wurde römisch-katholisch erzogen und nach seinem einheimischen Priester Liam (Irisch für William) genannt.

Im Alter von neun nahm Neeson Boxunterricht beim "All Saints Youth Club" und wurde später Amateur Seniorboxchampion von Ulster. Im Alter von elf Jahren trat er zum ersten Mal auf die Bühne, als er von seiner Englisch-Lehrerin die Hauptrolle für ein Schulstück bekam. Fortan verstärkte sich sein Interesse an der Schauspielerei.

Seine Karriere

Nachdem Liam Neeson die Queen's University in Belfast verlassen hatte, kehrte er nach Ballymena und hielt sich mit verschiedenen kleinen Jobs über Wasser.

1978 hatte Neeson seine erste Filmerfahrung in der Rolle als Jesus Christus in dem religiösen Film Pilgrim's Progress. Zwischen 1982-1987 spielte er in fünft weiteren Filmen mit, von denen die bekannteren zwei Die Bounty mit Mel Gibson und Anthony Hopkins sowie Mission mit Robert De Niro sein dürften.

Star Wars

1999 spielte Liam Neeson die Rolle des Jedi-Ritter Qui-Gon Jinn in dem Film Star Wars Episode 1: Die dunkle Bedrohung. Da es der erste Star-Wars-Film innerhalb von 16 Jahren war, wurde der Film von viel Medienrummel begleitet. In Star Wars Episode 2: Angriff der Klonkrieger, taucht in einer kurzen Szene seine Stimme auf und in Star Wars Episode 3: Die Rache der Sith kommt er gar nicht mehr vor (obwohl ursprünglich geplant war, dass er kurz als Geist erscheinen sollte).


Liam Neeson Qui-Gon Jinn
Liam Neeson als Qui-Gon Jinn


Persönliches

Liam Neeson war von 1994 - 2009 mit Natasha Richardson verheiratet, die durch einen schweren Skiunfall in einem Resort in Quebec ums Leben kam. Richardson und Neeson haben zwei Söhne: Micheál (geb. 1995) und Daniel (geb. 1996). Neeson lebt zur Zeit in Millbrook, New York.


Filme (Auswahl)

* 1979: Pilgrim's Progress

* 1979: Christiana

* 1981: Excalibur

* 1981: Des Lebens bittere Süße (A Woman of Substance) (Mini-Fernsehserie)

* 1983: Krull

* 1984: Die Bounty (The Bounty)

* 1985: König Artus (Arthur the king)

* 1985: Merlin und das Schwert (Merlin And The Sword)

* 1986: Cold Silence (Sworn to silence)

* 1986: Rache ist ein süßes Wort (If Tomorrow comes)

* 1986: Mission (The Mission)

* 1987: Flüchtige Liebe (Sweet as you are)

* 1987: Suspect – Unter Verdacht (Suspect)

* 1987: Auf den Schwingen des Todes (A Prayer for the Dying)

* 1988: High Spirits

* 1988: Satisfaction

* 1988: Der Preis der Gefühle (The Good Mother)

* 1988: Das Todesspiel (The Dead Pool)

* 1989: Big Man (The Big Man)

* 1989: Ruf nach Vergeltung (Next of Kin)

* 1990: Darkman – Der Mann mit der Gesichtsmaske (Darkman)

* 1991: Unter Verdacht (Under Suspicion)

* 1992: Ehemänner und Ehefrauen (Husbands And Wives)

* 1992: Der Schein-Heilige (Leap of face)

* 1992: Wie ein Licht in dunkler Nacht (Shining Through)

* 1993: Ruby Cairo

* 1993: Ethan Frome

* 1993: Schindlers Liste (Schindler’s List)

* 1994: Nell

* 1995: Rob Roy

* 1996: Michael Collins

* 1996: Davor und danach (Before And After)

* 1998: Les Misérables

* 1999: Star Wars: Episode I – Die dunkle Bedrohung (Star Wars: Episode I – The Phantom Menace)

* 1999: Das Geisterschloss (The Haunting)

* 2000: Ein Herz und eine Kanone (Gun Shy)

* 2002: Gangs of New York

* 2002: K-19 – Showdown in der Tiefe (K-19 – The Widowmaker)

* 2003: Tatsächlich … Liebe (Love Actually)

* 2003: Coral Reef Adventure (Erzähler)

* 2004: Kinsey – Die Wahrheit über Sex (Kinsey)

* 2005: Königreich der Himmel (Kingdom of Heaven)

* 2005: Batman Begins

* 2005: Breakfast on Pluto

* 2005: Die Chroniken von Narnia: Der König von Narnia (Stimme)

* 2006: Seraphim Falls

* 2008: Die Chroniken von Narnia: Prinz Kaspian von Narnia (Stimme)

* 2008: 96 Hours (Taken)

* 2008: Der Andere The Other Man

* 2009: Five Minutes of Heaven

* 2009: After.Life

* 2009: Chloe

* 2010: Kampf der Titanen (Clash of the Titans)

* 2010: Das A-Team – Der Film (The A-Team)

Posted by at 10:59 AM
Edited on: Donnerstag, September 02, 2010 11:07 AM
Categories: Star Wars - Episode 1