« Große Armee der Republik | Main | Konföderation Unabhängiger Systeme »

Montag, März 08, 2010

Klontruppen

Klontruppen sind fiktionale Soldaten aus der Star-Wars-Saga. Sie sind die Vorläufer der Sturmtruppen aus der ursprünglichen Star-Wars-Trilogie und kamen zuerst in Angriff der Klonkrieger und danach wieder in Die Rache der Sith vor. In beiden Filmen sind die Klontruppen vollständig computergeneriert; nicht ein einziger Klontruppenanzug wurde je für die Filme hergestellt.

Die Klontruppen wurden von den Klonern aus Kamino als Teil der geheimen Armee der Republik auf Geheiß des myteriösen Sifo-Dyas hergestellt. Die Truppen wurden nach dem Bildnis von Jango Fett produziert und von diesem auch ausgebildet. Ihre Anzüge wurde nach dem Muster von Fetts Mandalorianischer Kampfrüstung entwickelt, und die Waffen und Fahrzeuge erhielten sie von der Firma namens Rothana Heavy Engineering.

Die Schlacht von Geonosis stellte die erste Kampfhandlung der Klonkriege dar und damit auch die erste Schlacht der Klonkrieger selbst. Mit einer überaus präzisen Koordination gingen sie bei der Bergung der Überreste von Mace Windus Jedi-Angriffsteam vor, während sie gegen die Truppen der Separatisten auf der steinigen Oberfläche von Geonosis kämpften und ihren ersten Sieg errangen.



Nach der Schlacht wurden die Klontruppen quer durch die Galaxis entsandt, um die Konföderation Unabhängiger Systeme anzugreifen. Nach drei Jahren wurde die Konföderation besiegt; doch es gab für die Klontruppe noch eine weitere, wichtige Aufgabe: Auf Geheiß von Kanzler Palpatine, der das Oberkommando über die Klontruppen innehatte, wandten sich die Soldaten der Republik gegen die Jedi-Ritter und halfen dadurchi bei der Gründung des Galaktischen Imperiums mit.

Die Klontruppen wurden zu Palpatines treuen Sturmtruppen, obwohl zur Zeit von Eine neue Hoffnung die meisten der ursprünglichen Klone bereits durch Rekruten der Imperialen Akademie ersetzt worden waren. Nach einem der Star-Wars-Comicbüchern überlebte nur einer dieser Truppen, der im Galaktischen Bürgerkrieg für die Rebellenallianz kämpfte, nämlich Able-1707, der für 20 Jahre auf einem Planet gestrandet war, nachdem seine Einheit bei einem Versuch dezimiert wurde, die angreifenden Truppen der Separatistenallianz zu zerstören.

Posted by at 7:47 AM
Edited on: Dienstag, November 02, 2010 8:01 AM
Categories: Star Wars - Episode 2