« Mandalorianer | Main | Admiral Ackbar »

Montag, März 08, 2010

Chewbacca

Chewbacca (Spitzname: Chewie) (ca. 200 BBY - ca. 25 ABY), ein bedeutender Charakter in den Star-Wars-Filmen, ist ein über 2,20 m großer Wookie und Co-Pilot von Han Solos Raumschiff, dem Millenium Falken.

Obwohl Chewbacca die Standardsprache der Galaxis ohne Probleme verstehen kann, kann er sie selbst nicht sprechen. Er kommuniziert daher in seiner eigenen Sprache, Shyriiwook, während Han Solo mit ihm immer in der Standardsprache spricht. Chewbacca wurde in den Star-Wars-Filmen von dem Schauspieler Peter Mayhew gespielt.

Chewbacca verpflichtete sich Han Solo gegenüber mit seinem Leben, nachdem dieser ihm noch vor den Ereignissen aus Star Wars Episode 4: Eine neue Hoffnung seines gerettet hatte. Von der Zeit, als Han Solo Chewbaccas Leben gerettet hatte bis zu Chewbaccas Tod, waren die beiden unzertrennlich.

Anfangs konnte Prinzessin Leia den großen Wookie nicht ausstehen, wurde jedoch später mit Chewbacca fast so eng befreundet wie mit Han Solo. Chewbacca stand den Kindern von Han und Leia sehr nahe und wurde so etwas wie ein Onkel für deren drei Kinder.

In The Star Wars Holiday Special hat Chewbacca eine Familie (mit Frau Mallatobuck 'Malla' und Sohn Lumpawarrump 'Lumpie') auf Kashyyyk, seinem Heimatplaneten. Seine Familie kommt auch in einigen der Bücher vor, besonders in The Black Fleet Crisis.

Posted by at 10:07 AM
Edited on: Mittwoch, Dezember 15, 2010 10:10 AM
Categories: Star Wars - Episode 4